Aktuelle Information zum Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Corona-Virus hat unser aller Leben verändert und beeinflusst unser Leben leider auch noch weiterhin. Glücklicherweise gehen die Zahlen der Neuinfektionen zurück und es kehrt so langsam die Normalität in den Alltag zurück.

Natürlich müssen auch wir uns weiterhin an die Hygiene-Vorgaben des Gesundheitsministeriums des Landes Schleswig-Holstein halten. Deswegen möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass dies natürlich auch Ihren Aufenthalt bei uns ein wenig beeinflussen wird.

Es wird leider aufgrund des Erlasses auch bei uns zu Verzögerungen und Einschränkungen kommen. Wir bitten Sie hier um Ihr Verständnis. Die Maßnahmen sind aber nötig, um Ihren und den Schutz der Anderen zu gewährleisten.

Wir sind natürlich bemüht, Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Sobald wieder Änderungen oder weitere Lockerungen vom Land Schleswig-Holstein bekannt gegeben werden, sind wir die Ersten, die Sie informieren. Bis dahin möchten wir Sie bitten, sich an die Einschränkungen und Sicherheitsmaßnahmen zu halten.

Die Einschränkungen betreffen unter anderem auch die Essenszeiten. Es wird versetzte Essenszeiten geben, wo es natürlich auch zu Verzögerungen kommen kann, wie längere versetzte Zeiten und auch kürzere Essenszeiten.

Es besteht auch weiterhin ein grundsätzliches Betretungsverbot. Nur nach vorheriger Anmeldung und anschließender Abmelung können wir Besuch gewähren. Hier gilt ab sofort, dass eine Besuchsperson während des Aufenthalts pro Tag für eine Stunde zu Besuch kommen darf. Diese Person muss vorher im Zuge der Aufnahme mit ihren Kontaktdaten registriert werden. Bitte sprechen Sie das vorher mit unseren Mitarbeitenden vor Ort ab.

Bitte halten Sie sich auch an die gesetzlichen Regelungen, wie die Abstandsvorgaben, begrenzte Personenanzahl in Räumen und an die Maskenpflicht.

Entsprechend dieser Beschränkungen können wir derzeit das therapeutische Angebot leider nicht in dem Umfang durchführen, wie es unsere Patientinnen und Patienten von uns gewohnt sind. Wir haben unser Rehabilitationsangebot den COVID-19-Bedingungen angepasst, mit kleineren Gruppengrößen und entsprechendem Abstand zwischen den Rehabilitanden, und können folglich die Gruppen nicht in der Vielzahl anbieten, wie sonst bei uns üblich.

Des Weiteren sind die Räumlichkeiten unserer FitnessClinic ab dem 20. Juli 2020 unter verstärkten Hygieneregelungen wieder für Sie geöffnet. Nähre Informationen zu den allgemeinen Verhaltensregelungen vor, während und nach dem Training finden Sie hier.

Unsere Therapeuten sind ebenfalls angehalten, bei der Durchführung der Therapiemaßnahmen, die Hygienevorgaben einzuhalten. Dies dient sowohl Ihrem als auch dem Schutz unserer Mitarbeiter.

Helfen Sie bitte mit, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und die Unterstützung bei den erforderlichen Maßnahmen. Sollten Sie noch Fragen, wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter.

Die wichtigsten Informationen finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass sie laufend aktualisiert werden.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihre Klinikleitung