Autoinflammationssyndrome und sonstige Entzündungserkrankungen

Diese Erkrankungen sind meist geprägt durch eine chronische Entzündung (= Inflammation), die sich in Fieber, aber auch vielen klinischen Beschwerden wie Gelenkbeschwerden, Hautentzündungen oder Organbeteiligungen ausdrückt. Da diese Erkrankungen oft genetisch bedingt sind, treten sie oft schon bei Kindern auf.

Beispiele für seltene Entzündungserkrankungen sind

  • Familiäres Mittelmeerfieber (FMF)
  • CAPS Syndrome
  • TRAPS
  • IgG4 assoziierte Erkrankungen
  • Sarkoidosen u.a.