Wahlfach Tertial Orthopädie für Studierende im Praktischen Jahr

Liebe Studierende,

Wenn Sie Interesse an der Orthopädischen Chirurgie gewonnen haben, so besteht für Sie die Möglichkeit, ein Wahlfachtertial „Orthopädie“ des PJ in Bad Bramstedt zu absolvieren.

Die Struktur der hiesigen Klinik ist auf elektive Chirurgie ausgerichtet. Die Tatsache, dass wir unabhängig von den Eventualitäten eines Krankenhauses der Maximalversorgung sind, ist vor allem auch für Sie als PJ Studierende ein Vorteil, denn sie lässt den Ärztinnen und Ärzten der Klinik mehr Zeit, Sie zu betreuen und auszubilden.

In der Abteilung herrscht bei hoher OP-Frequenz zwar eine große Arbeitsbelastung, aber ein sehr kollegialer Umgangston, wobei Sie im PJ Alltag als wichtiger Teil des Teams wahrgenommen werden.

Sie sind uns als PJ ler herzlich willkommen!

Weitere Vorteile:

  • Möglichkeit zur kostenfreien Unterkunft und Verpflegung im Klinikum Bad Bramstedt
  • Aufwandsentschädigung von 373,- € pro Monat
  • Arztkittel werden vom Klinikum gestellt

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über den normalen Weg des Studiendekanats.

Fragen?

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik und Poliklinik für Orthopädie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf:
Telefon: 040 / 7410 53670
(Frau Schieferecke)

Oder an die Klinik für Orthopädie und Orthopädische Rheumatologie am Klinikum Bad Bramstedt:
Telefon: 04192 / 90 - 24 15
(Frau Hoffmann)