Expertenvorträge zum Thema "Das schmerzhafte Knie"

AM 26.11.2019

Zur Veranstaltung

Stellenangebote

Die KLINIKUM BAD BRAMSTEDT GmbH ist ein gemeinnütziger Konzern mit 3 Standorten in Schleswig-Holstein und Hamburg. Sie versorgt im Jahr 13.000 stationäre Patienten und bietet weitere 198 ambulante Rehabilitationsplätze an. Das KLINIKUM BAD BRAMSTEDT ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Hamburg und Schleswig-Holstein und Mitglied des 6K-Klinikverbundes Schleswig-Holstein mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf sowie die Klinik für Rheumatologie und Immunologie am Standort Bad Bramstedt kooperieren in Forschung, Lehre und Krankenversorgung auf dem Gebiet der Rheumatologie und Entzündlichen Systemerkrankungen. Die Kliniken sind über eine Stiftungsprofessur bzw. Stiftungsvertrag institutionell eng verbunden und stehen unter der gemeinsamen Leitung der Klinikdirektorin Frau Prof. Ina Kötter (Nachfolge Prof. Wolfgang Gross).

Für die Klinik für Rheumatologie und Immunologie suchen wir am Standort Bad Bramstedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Oberarzt für Rheumatologie (m/w/d)

Die Klinik für Rheumatologie und Immunologie am KLINIKUM BAD BRAMSTEDT ist ein national bekanntes Zentrum für entzündliche Systemerkrankungen. Der Schwerpunkt der Klinik liegt in der Behandlung und Erforschung von Vaskulitiden und Kollagenosen. Im Rahmen Ihrer Ausbildung lernen Sie aber das gesamte Spektrum der Rheumatologie kennen. In der §116b Ambulanz werden Patienten mit allen entzündlich-rheumatischen Erkrankungen ambulant betreut, eine Überführung in die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) ist vorgesehen. Im akutstationären Bereich werden Patienten mit schwereren Verläufen entzündlicher Systemerkrankungen diagnostiziert und behandelt. Es besteht eine enge Kooperation mit der Rheumatologischen Rehabilitationsklinik des Klinikums.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Oberärztliche Tätigkeit in der Klinik für Rheumatologie und Immunologie
  • Leitungs- und Führungsaufgaben innerhalb des Ärzteteams
  • Abwesenheitsvertretung der ärztlichen Leitung
  • Management der Stationsabläufe zur Versorgung der Patienten und der Abteilungsabläufe
  • Mitwirken an und Durchführung von Studien in der Sektion für Rheumatologie und entzündliche Systemerkrankungen am UKE
  • Mitentwicklung und Begleitung interdisziplinärer Konsiliardienste und Sprechstunden

Ihr Profil:

  • Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
  • innovative und teamfähige Persönlichkeit
  • Führungsqualitäten mit hoher sozialer und organisatorischer Kompetenz
  • Engagement in der Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte
  • Erfahrungen in der Klinischen Forschung

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung / Finanzierung von Fortbildungen
  • Eine monatlich vielfältig einsetzbaren Gutscheinkarte
  • Attraktive Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung und Zusatzrente
  • 32 Tage Urlaub je Kalenderjahr
  • Außertarifliche Vergütung

Für telefonische Vorabinformation steht Ihnen die Direktorin Frau Prof. Ina Kötter unter Telefon 04192 / 90 - 25 76 (Sekretariat Rheumatologie) oder unter ina.koetter@klinikumbb.de gerne zur Verfügung. Freuen Sie sich auf ein motiviertes Team und einen attraktiven Arbeitsplatz im Großraum Hamburg.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann nehmen wir Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins gerne per E-Mail entgegen

 

Klinikum Bad Bramstedt GmbH
Bewerbermanagement
Oskar-Alexander-Straße 26
24576 Bad Bramstedt
oder per Mail an: