Notfall

Praxis für Radiologie


Dr. med. Martin Lorenzen und sein Team begrüßen Sie herzlich in der radiologischen Praxis des MVZ im Klinikum Bad Bramstedt. 

Ausgestattet mit dem neuesten Stand der Technik, bietet die Praxis diagnostische Untersuchungen mittels Magnetresonanztomographie (MRT), Computertomographie (CT) und Digitalem Röntgen an. Durch die modernen Geräte wird jeweils mit der geringstmöglichen Strahlenbelastung untersucht. Bei uns erwartet sie eine freundliche und angenehme Atmosphäre in einem professionellem Umfeld.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit zuweisenden und behandelnden ärztlichen Kollegen ist Grundlage einer optimierten Diagnostik und daraus abgeleiteten Therapie. Die auch räumlich enge Zusammenarbeit der Fachkollegen ermöglicht Konsultationen bei schwierigen Fragestellungen zur Steigerung der Befundqualität.

Röntgen ohne Termine in der Zeit von:
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr und Fr 08:00 - 15:00 Uhr.

Unsere Leistungen

  • Digitales Röntgen u.a. Lunge, Knochen, Gelenke
  • Ultraschall-Untersuchungen u.a. Schilddrüse, Bauchorgane
  • Kernspintomographie (MRT)
  • Computertomographie (CT)
  • Knochendichtemessung nach der DXA-Methode (Früherkennung von Osteoporose)
  • Rheumascan

Unsere Ziele

Wir möchten, dass Sie sich in der Praxis für Radiologie gut betreut und medizinisch gut versorgt fühlen. Zu diesem Zweck arbeiten wir eng mit den anderen Fachbereichen des Klinikums Bad Bramstedt und mit niedergelassenen Kollegen zusammen.

Alle Ärzte der Radiologie und die medizinisch-technischen Assistentinnen und Assistenten bilden sich sowohl auf nationaler, internationaler als auch abteilungsinterner Ebene kontinuierlich fort.