Notfall

Leistungsspektrum des Klinikums Bad Bramstedt

Das KLINIKUM BAD BRAMSTEDT besteht aus folgenden Fachkliniken: Orthopädische Klinik und Universitätsmedizin mit den Kliniken für Orthopädie und Orthopädische Rheumatologie, der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie und des Departements für Kinderorthopädie. Weitere Fachkliniken sind die Klinik für Rheumatologie und Immunologie, die Klinik für Geriatrie, die Klinik für Anästhesiologie, das Department für Rheumaorthopädie, Fußchirurgie und spezielle Endoprothetik sowie die Klinik für konservative Orthopädie und interventionelle Schmerztherapie. In dem Bereich der Fachkliniken stehen 250 Betten zur Verfügung.

Die Rehabilitationskliniken umfassen die Klinik für Orthopädische Rehabilitation, die Klinik für Rheumatologische Rehabilitation und die Klinik für Neurologische Rehabilitation. In diesem Bereich stehen 400 Betten zur Verfügung.

Hinzu kommen als fachübergreifende Einrichtungen das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ), das RehaCentrum Hamburg und die FitnessClinic.